DIGI4MSK

verticale
Über uns

Wir streben danach, Ihr Wissen über
muskuloskeletale Gesundheit zu
verbessern.

Digi4MSK ist ein ambitioniertes Projekt, das die Schaffung einer innovativen Methodik verfolgt, um die gegenwärtige Kommunikation bezüglich muskuloskeletaler Gesundheit zu verstehen, zu analysieren und zu verbessern.

Wer ist die Zielgruppe?

Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Wissen über muskuloskelettale Schmerzen zu vertiefen, um besseren Entscheidungen treffen zu können.

ZIELE

Was sind die übergeordneten Ziele?

1)

Einsatz digitaler Ressourcen, um die Qualifikationsunterschiede unter Gesundheitsfachkräften zu verringern und ihre Fähigkeiten zur Erlangung und Anwendung evidenzbasierter Kenntnisse im Bereich des Selbstmanagements und der Bildung in der klinischen Praxis für Muskuloskelettale Erkrankungen zu verbessern.

2)

Die Verbesserung der muskuloskelettalen Gesundheitskompetenz sowie der digitalen Fähigkeiten sowie Selbstmanagement von nicht im Gesundheitswesen tätigen Laien, um schlussendlich die negativen Auswirkungen von muskuloskelettalen Schmerzen in Europa zu mindern.

Diese Ziele konzentrieren sich darauf, einen schnellen und effektiven Fluss von Wissen im Zusammenhang mit der muskuloskeletalen Gesundheit sowohl für Gesundheitsfachkräfte als auch für die allgemeine Bevölkerung zu erleichtern.

+

Weltweit leiden 0 Milliarden
Menschen unter muskuloskelettalen Schmerzen.

+

~ 0 %
Die Schätzung einer geringen Gesundheitskompetenz in der EU-Bevölkerung liegt bei

+

~ 0 %
der Bevölkerung der EU suchen im Internet nach gesundheitsbezogenen Inhalten.

+

0 Billion€
cost of Musculoskeletal Disorders per year in EU
News

Bleiben Sie über alle unsere Neuigkeiten und Veranstaltungen auf dem Laufenden.

Skip to content